Artikel

Cole und Marmalade - Typisch Katze!


"Pet Shaming" - zu Deutsch so viel wie "sein Haustier beschämen" - ist ein Trend unter amerikanischen Tierhaltern: Die Menschen schreiben die Sünden ihrer Fellnasen auf Schilder und teilen sie im Internet. Was zunächst gemein klingt, ist in der Regel wahnsinnig lustig und oft sehr niedlich, denn meist denkt man beim Lesen: "Typisch Katze!" und kennt ganz ähnliche Macken von seinen eigenen Salonlöwen. Kein Wunder, dass auch das Katzen-Duo Cole und Marmalade nicht davor gefeit ist, in diesem Video eine Portion "Cat Shaming" abzubekommen.

Cole und Marmalade sind einfach zuckersüß und liebenswert. Aber die beiden wären keine Katzen, wenn sie nicht die eine oder andere Macke hätten, die ihren Menschen manchmal den letzten Nerv rauben. Füße als Kampfgegner, lautes Miauen in der Nacht oder die merkwürdige Vorliebe, Menschen auf die Toilette zu begleiten, sind nur einige von Coles und Marmalades niedlichen Shaming-Episoden.

Katzen und ihre Sprache: Was drückt das Verhalten aus?

Katzen nutzen in ihrer Sprache nicht nur Laute und Körperhaltung, sondern auch ihr Verhalten…

Video: Words at War: Eighty-Three Days: The Survival Of Seaman Izzi Paris Underground Shortcut to Tokyo (September 2020).