Kommentare

Diese Gründe sprechen für die Adoption einer zweiten Katze


In diesem süßen Videozusammenschnitt werden viele tolle Gründe dafür genannt, sich eine Zweitkatze anzuschaffen - aber auch für Zuschauer, die bereits zwei oder mehrere Miezen haben, ist das Filmchen natürlich sehr niedlich!

Eine Katze zu haben ist schön, aber zwei zu haben, ist oft noch schöner. Einige Gründe dafür werden in diesem Video von Katzen präsentiert. Einer ist zum Beispiel, dass Stubentiger gern ein wenig faul sind und sich freuen, die Leidenschaft zum Faulenzen zu zweit ausleben zu können.

Auch dass eine ältere Katze einem Katzenbaby ein wunderbarer Lehrer sein kann, gehört zu den Gründen. Dass zwei Samtpfoten lebenslange Freunde werden können, sorgt bei ihnen für deutlich mehr Lebensqualität und dass zwei Katzen sich auch mal ein bisschen davon ablenken zu können, zu viel Schabernack zu treiben, ist natürlich ein praktischer Nebeneffekt.

Darüber hinaus können sie sich gegenseitig beibringen, zu teilen, doppelt so viel Unterhaltung bieten, wie eine Katze allein, und zusammen ihren Jagdtrieb ausleben. Und nicht zuletzt heißt es schließlich, dass Katzen etwas eigen sind - sie zusammen eigen sein zu lassen, ist doch toll, oder?

Katzen präsentieren: Zehn Gründe,warum sie ihre Freunde brauchen

Diese Katzenvideos könnten Sie auch interessieren:

Süße Katzen: Zwei zauberhafte Kuschelfreunde

Trefft Marmalade: Süßer Kater findet ein neues Zuhause

Videotipps: Katzenbaby an ältere Katze gewöhnen

0 Kommentare Login zum Kommentieren