Im Detail

Catnip- und Baldriankissen für Katzen


Gemütlich, kuschelig und toll zum Spielen: Catnip- und Baldriankissen sind bei fast allen Katzen tierisch beliebt. Schön, dass es so eine große Auswahl an verschiedenen bunten und süßen Modellen gibt. Catnip- und Baldriankissen für Katzen - Bild:Shutterstock / OlegDoroshin

1. Kunterbunt und gemütlich: Schmusekissen mit Baldrian

Diese kleinen Schmusekissen eignen sich mit Maßen von 7,5 x 10 cm sehr gut für Katzen, um damit zu spielen und zu kuscheln - und das tun die meisten Katzen dank des betörenden Baldriangeruchs sehr gern. Tipp: Legen Sie die Kissen zwischendurch immer mal für ein paar Tage weg, damit sie für Katzen so spannend bleiben, wie sie sind!

2. Catnip-Spielspaß aus Leinen und mit Glöckchen

Catnip, zu Deutsch "Katzenminze", lockt Vierbeiner mit seiner speziellen Duftnote aus dem Häuschen. Dieses Leinen-Set enthält eine Maus und ein Kissen zum Spielen und überzeugt meist auch gemütliche Katzen, die sich sonst nur selten zum Spielen animieren lassen, mit seinen Qualitäten.

3. Besonders süß: Baldrian-Patchwork-Kissen

Dieses Schmusekissen ist nicht nur besonders süß, sondern auch besonders hochwertig. Es wird von Hand gefertigt, sodass kein Kissen dem anderen gleicht, und ist mit Baldrianwurzel, Katzenminze und Dinkelspelz gefüllt. Mit seinen Maßen von 36 x 18 x 5 cm ist es ein ganzes Stück größer als die anderen und damit auch für große Stubentiger geeignet.

4. Knisterspaß XXL: Spielrolle mit Baldrianfüllung

Für besonders verspielte Katzen ist die Spielrolle mit Baldrian ein Traum. Neben der Baldrianfüllung enthält sie auch Styropor-Kügelchen, die beim Spielen knistern. Verlockend ist aber auch die Größe des Spielzeugs, dank der die Stubentiger es beim Festhalten perfekt mit den Hinterpfoten bearbeiten können.

Katzenbabys im Traumland - Wer träumt am schönsten?