Kommentare

Lil Bub: Zahnlos glücklich


In Anbetracht der vielen Twitter-Profile von Tieren muss jeder Neuankömmling etwas zu bieten haben, um zur Sensation zu werden. Lil Bub ist so ein Fall. Die zahnlose, hechelnde Katze mit den hervortretenden Kulleraugen verzaubert - keine Wiederrede!

Lil Bub: Klein im wahrsten und süßesten Sinne des Wortes

Lil Bub miaut nicht. Gurgeln, quieken, schnurren oder hicksen wie beim Schluckauf gehört eher zu ihrem Repertoire. Und diese Glotzaugen! Aber warum ist sie so klein? Und wieso scheint sie nur mit herausgestreckter Zunge durch die Gegend zu tigern? Fragen über Fragen. Lil Bub kam zwergenwüchsig zur Welt und wird in diesem Leben auch nicht mehr wachsen. Der Unterkiefer ist zu klein und zahnlos ist die Katze obendrein, weshalb ihr andauernd die Zunge raushängt. Der Körper gleicht eher dem eines Dackels, während die Beine viel zu kurz sind.

Tierische Stars: Die berühmtesten Tiere

Gegen diese Celebrities können Angelina Jolie, Brad Pitt und Co. einpacken! In der Bilderstrecke…

Eine Katze erobert Twitter und die Welt

Aber das alles macht Lil Bub und seinem Besitzer rein gar nichts aus. Die Katze führt ein gesundes, glückliches und zufriedenes Leben. Da sie nicht wirklich springen kann, benutzt sie eben ihre Krallen zum Klettern, und das Essen wird in kleinen Teilchen im Ganzen heruntergeschluckt. Der süße kleine Stubentiger ist innerhalb kürzester Zeit zur Internetsensation geworden, mit eigenem Twitter-Kanal und Tausenden von Facebook-Fans.