Kommentare

Die schwersten Tiere: Diese sechs brechen alle Rekorde


Bei diesen sechs Tieren darf es ruhig etwas mehr sein: Sie sind mit Abstand die schwersten Vertreter ihrer Art. Zum Glück steht ihnen das aber ganz gut. Denn wie unsere Bildergalerie beweist, schaden ihnen die paar Kilogramm mehr rein optisch überhaupt nicht! Lederschildkröte: Mit bis zu 916 kg das schwerste Reptil - Bild: Shutterstock / Stephanie Rousseau

Lederschildkröte: Mit bis zu 916 kg das schwerste Reptil - Bild: Shutterstock / Stephanie Rousseau See-Elefant: Schwerste Robbe mit sagenhaften 3.500 kg Maximalgewicht - Bild: Shutterstock / creativex Große Anakonda: Die schwersten Riesenschlangen ihrer Art wiegen über 200 kg - Bild: Shutterstock / greglith Goliathkäfer: Unter den Käfern ein Schwergewicht mit rund 110 g - Bild: Shutterstock / Miroslav Hlavko Riesentrappe: Größter flugfähiger Vogel mit 22 kg Maximalgewicht - Bild: Shutterstock / Braam Collins Wasserschwein: Ganz schön schweres Nagetier mit 45 kg - Bild: Shutterstock / stephen

Unser erster tierisch schwerer Kandidat ist die Lederschildkröte. Sie darf stolz behaupten: "Kein Reptil bringt so viel auf die Waage wie ich!" Mit bis zu 916 Kilogramm ist sie ein wahrer Koloss, darf das aber guten Gewissens auch auf ihre Größe schieben. Der Panzer der Wasserschildkröte kann nämlich bis zu 2,5 Meter lang werden und bricht auch damit Rekorde in der Welt der Schildkröten. Ein anderer schwergewichtiger Vertreter aus dem Wasser ist der Seeelefant. Dank einem Maximalgewicht von sage und schreibe 3,5 Tonnen darf er sich als größter und schwerster Vertreter der Robben bezeichnen.

Gewichtsrekorde bei den Schlangen und Käfern

Zugegeben, der großen Anakonda sieht man ihr Gewicht tatsächlich an. Die Riesenschlange aus den Tropen Südamerikas sichert sich den Titel der schwersten Schlange und kann im Einzelfall über 200 Kilogramm schwer werden. Bei einer Länge von bis zu neun Metern kein Wunder. Da guckt man sich dieses Tier lieber nur von Weitem an. Der Goliathkäfer wirkt dagegen weniger Furcht einflößend, ist aber trotzdem rekordverdächtig. Mit 110 Gramm Lebendgewicht wird er als schwerster Käfer der Welt gehandelt.

Achtung, Schwergewicht in der Luft!

Die Riesentrappe beweist, dass auch schwere Vögel fliegen können, ohne dabei albern auszusehen. Mit 22 Kilo Maximalgewicht schwingt sie sich noch in die Lüfte und ist damit der schwerste flugfähige Vogel überhaupt. Und wie sieht es in der Welt der Nagetiere aus? Hier sticht das Wasserschwein (auch "Capybara" genannt) nicht nur mit seinem lustigen Namen hervor, sondern auch mit seinem bis zu 45 Kilo schweren Körper, der andere Nager um einiges überragt.

1 Kommentare Login zum Kommentieren
  • 27-03-2013 12:03:46

    eilatanrehcsif: Nur zu Information bei der "Anakonda". Das auf dem angezeigten Bild ist eine Tigerpyhton! Also echt! Im angehängten Bild ist eine richtige Anakonda Missbrauch melden

Video: Die 7 Dummsten Weltrekorde ! (September 2020).