Kurz

Kätzchen spielt mit Bernhardiner


Katzen und Hunde können sich sehr lieb haben, wie die Samtpfote und der Bernhardiner in diesem Video zeigen. Während die zuckersüße Miez den großen Vierbeiner genauer unter die Lupe nimmt, bleibt dieser ganz gelassen…

"Darf ich deine Zunge anfassen?", denkt sich das Kätzchen in diesem Filmchen und springt ihren Spielkameraden, einen Bernhardiner, an. Der Hund lässt sich allerdings nicht beunruhigen und bleibt seelenruhig liegen, während die Miez versucht, ihren Kumpel genauer zu inspizieren.

Mit ihren Pfötchen und kleinen Zähnen untersucht sie ihren großen, kuschligen Freund ganz genau, knabbert an seinem Bein und erkundet das füllige Fell. Diese zwei Tiere sehen offenbar einer langen Freundschaft entgegen. Niedlich!

Bernhardiner: Sanfter Riese aus der Schweiz