Kurz

Kieks! Ein Löwenbaby versucht zu brüllen


Das kleine Löwenbaby in dem Video kann es offenbar kaum abwarten, bis es genauso groß und stark ist wie seine Mama. Noch muss die Löwenmutter das kleine Tier ein wenig herumtragen, weil es mit seinen kurzen Beinchen noch nicht so schnell vorwärtskommt.

Aber ansonsten sieht das putzmuntere Löwenbaby seiner Mutter äußerlich schon sehr ähnlich. Das winzige Kerlchen ist allerdings noch viel kleiner als die Löwenmama und auch das mit dem Brüllen muss es noch üben. Es öffnet sein Mäulchen und will ein gaaaaanz lautes, Furcht erregendes Gebrüll anstimmen. Doch alles, was herauskommt, ist ein zartes "Kieks" und ein niedliches "Krächz". Die Löwenmama beruhigt ihr Kleines durch sanftes Schnurren. "Das wird schon noch", scheint sie es aufmuntern zu wollen.

Löwenbabys: Flauschig, süß und neugierig