Kommentare

Hundemama rettet ihre Babys nach Überflutung


Im Dezember 2015 gab es in der indischen Stadt Chennai eine schlimme Überflutung; nicht nur die Menschen litten darunter, auch die Tiere. Die tapfere Hundemama in dem Video kämpft sich durch die Wassermassen, um zu ihren Welpen zu gelangen, die auf einer Insel aus Schutt und Abfall gestrandet liegen.

Sie zögert keine Sekunde und nimmt das erste Hundebaby mit ihrem Maul auf. Dann schwimmt sie mit dem kleinen Welpen herüber zum Festland, wo das Kerlchen in Sicherheit ist. Was für eine mutige Hundemama! Da brauchen die Miniwuffs wirklich keine Angst zu haben!

Tierische Valentinsgeschenke für Hunde

Für alle, die einen Valentinsschatz auf vier Pfoten zu Hause haben, haben wir hier ein paar kreative…