Artikel

Kater Maru trainiert seine Kletterkünste auf Pappkarton


Normalerweise ist Scottish-Fold-Kater Maru dafür bekannt, sich in möglichst kleine Kartons hineinzuquetschen. In diesem Video aber hat sich die berühmte Katze in den Kopf gesetzt, auf einen großen Karton zu klettern. Das allerdings erweist sich als gar nicht einmal so einfach.

Die Oberseite vom Karton gibt jedes Mal nach, wenn Maru versucht, ihn zu erklimmen. Dadurch rutscht er mit seinem plüschigen Allerwertesten immer wieder herunter. Aber so schnell gibt der Kater nicht auf… und tatsächlich gelingt es ihm, auf den Karton zu steigen. Doch so stabil, wie er dachte, ist sein neuer Sitzplatz nicht. Zack! Schon ist er auf der anderen Seite wieder heruntergepurzelt.

Beim zweiten Anlauf sieht es schon besser auf. Dieses Mal gelingt es Maru, länger auf dem Karton zu thronen. Aber auch hier flutscht er am Ende mit seinen vier Buchstaben wieder gen Boden. "Macht nichts, dann suche ich mir halt ein anderes Plätzchen zum Entspannen", scheint der freundliche Kater daraufhin zu denken, und lässt den Karton einfach Karton sein.

Tierische Valentinsgeschenke für Katzen

Am 14. Februar ist Valentinstag! Für alle, die am "Tag der Liebe" auch ihrem geliebten Stubentiger…