Artikel

Beagle Maymo & Penny machen Hundekunst


Wer sagt, dass Hunde farbenblind sind und keinen Sinn für Kunst haben? Beagle Maymo und Schwester Penny beweisen, dass dieses Vorurteil nicht stimmt und zeigen im Video, wie farbenfrohe Hundekunst aussehen kann.

Zunächst rollt Beagle Maymo gewissenhaft das Zeichenpapier von der Rolle, bis der ganze Fußboden bedeckt ist. Noch mal ein gründlicher Check mit Schwester Penny und schon kann die vielfältige Farbpalette beschnuppert werden. Lila und Rot sind die ersten Favoriten der beiden künstlerischen Hunde.

Vorsichtig stecken sie ihre Pfoten in die Farbtigel und laufen dann über die Leinwand. Immer wieder wird von allen Seiten das Werk betrachtet, ob nicht doch noch eine Stelle bunt werden muss. Nach getaner Arbeit entspannen die Künstler auf dem Sofa, sichtlich Stolz auf ihr Gemälde.

Verspielte Hunde: "Nicht ohne mein Kuscheltier!"

Video: Lemon Beagle Puppy vs. Lemon : Cute Dog Maymo (September 2020).